SEO Agentur Suchmaschinenoptimierung

In den letzten Jahren haben sich die Marketing-Spielregeln stark verändert. Reichte es früher aus einfach im Internet mit einer Website präsent zu sein, so ist das heute nicht mehr so. In vielen Unternehmensbereichen und Geschäftsfeldern ist es von vitaler Bedeutung auch mit seiner Firmen- oder Produkt-Website im weltweiten Netz gefunden zu werden.

Mit professioneller Unterstützung besser gefunden werden in der digitalen Welt.

Gefundenwerden bedeutet in diesem Zusammenhang nichts anderes als eine gute bis sehr gute Sichtbarkeit in gängigen Internet-Suchmaschinen wie "Google" oder "Yahoo". Was eine gute Sichtbarkeit (will heißen: eine Positionierung unter den ersten Ergebnissen der Suchanfrage) bedeutet zeigen statistische Auswertung diverser Marktforschungsgruppen - grob verallgemeinert kann man sagen, dass die ersten drei in einem organischen Suchergebnis aufgelisteten Websites den Löwenanteil der potentiellen Besucher unter sich aufteilen, während sich z.B. auf die zweite Ergebnis-Seite nur eine verschwindend geringe Zahl an Besucher verirrt.

Um dieses Gefundenwerden der eigenen Website stärker voranzutreiben und nachhaltig zu unterstützen kann man sich an eine professionelle SEO Agentur für Suchmaschinenoptimierung wenden. Eine Reihe von Agenturen bieten hier ihre Dienstleistungen an - wobei man im Vorfeld für sich selbst entscheiden sollte, welche Schwerpunkte man für sich und seine Website setzen möchte, denn zur Suchmaschinenoptimierung gehören unter Umständen auch Social-Media-Kampagnen, die Aktivitäten auf Plattformen wie "Facebook" und "Twitter" mit einschließen.

Jede Agentur/jeder Dienstleister hat in diesem Feld über die Jahre seine eigenen Herangehensweisen entwickelt, so dass es schwer fällt hier jemanden die absolute Deutungshoheit zu zusprechen. Entscheidend ist verständlicherweise das tatsächliche Ergebnis der geleisteten SEO-Maßnahmen ("Search Engine Optimization"-Maßnahmen) - und zwar auf lange Zeit betrachtet. Denn es gab und gibt viele Möglichkeiten innerhalb kürzester Zeit eine Website auf eine höhere Postion zu bringen - aber dies geschieht unter Umständen mit nicht absehbaren Kosten für die betreffende Website (Stichwort: "Black Head SEO").

Eine gute Agentur bzw. ein guter Suchmaschinenoptimierer sollte sauberes SEO betreiben, um eine mögliche Abstrafung der zu optimierenden Website zu riskieren - denn man sollte tunlichst vermeiden mit seiner Website ein Fall für ein weiteres Spezialgebiet der Suchmaschinenoptimierung zu werden: dem "Reputation Management".